Schlagwort: drei

TP-Link Archer MR200 – Drei Hutchison und 4G – fixe IP

Der TP-Link Router bietet mehr Möglichkeiten wie der Webgate3, deshalb schickte ich mit heutigem Tage den braven Gate in die Pension. Zuvor entfernte ich natürlich noch die Simkarte und steckte sie in den SIM-Slot des TP-Link. Da ich externe Antennen verwende, blieben die mitgelieferten Stummelantennen originalverpackt in der Verpackung liegen. Nur noch das CAT-Kabel anschließen, die Stromversorgung anstecken und Power UP. „Das wird eine Plug and Play Installation“, dachte ich mir. Standardmäßig hat der MR200 die IP 192.168.1.1. Ich arbeite mich durch den kurz gehaltenen Assistenten, sehe dass mein Provider samt APN drei.at bereits erkannt worden ist, klicke hastig weiter…

Weiterlesen

Sony Xperia V Android 4.3 (Build 9.2.A.2.5) – einfaches Rooten + build.prop Tweak für Roaming

Ich habe mir heute ein etwas älteres Xperia V gekauft. Das Smartphone ist nicht gebrandet und hat auch keinen Simlock. Ich verwende es mit dem Provider DREI-Österreich. Dieser Anbieter greift in Bereichen, die nicht so gut durch ihn selbst „befunkt“ werden auf einen anderen Provider zurück – nämlich T-Mobile. Für das Smartphone heißt das, es muss erkennen, dass T-Mobile ebenso ein „Heimnetz“ (in dem kein Roaming aktiv sein muss) ist. In der Standardkonfiguration jedoch ist genau das nicht der Fall. Sobald man den Bereich von DREI verlässt, springt das Phone auf Roaming um und die Datenverbindung ist tot. (Es sei

Weiterlesen