Schlagwort: kopano

Erfahrungen mit Kopano im Unternehmensumfeld – Wechsel des Mailclient

Umstellung auf Kopano Deskapp Nachdem ich mittlerweile doch einige Erfahrung mit Kopano und Zarafa im Unternehmensumfeld habe, möchte ich hier kurz darüber berichten. Über Kommentare und Meinungen zu diesem Thema, würde ich mich sehr freuen. Eine kurze Vorgeschichte Outlook und Kopano In einem Szenario, in dem der Kopano-Server mittels nicht mehr weiterentwickeltem Kopano/Outlookclient an Outlook angebunden ist, gibt es –  verursacht durch MS-Updates –  Probleme mit der Schnittstelle. Konkret gesprochen, wurden an der Schnittstelle beteiligte Komponenten durch MS (im Zuge von Windows-/Officeupdates) immer wieder adaptiert, wodurch die Funktionalität des Kopano/Outlookclients leidete. Dies bedeutete zwar nicht, dass in so einem Fall

Weiterlesen

Kopano – Nach Aktualisierung auf Deskapp 2.0 leerer Ausdruck

Nach dem Upgrade auf die DeskApp 2.0, kann es vorkommen, dass die Druckvorschau bzw. die Ausdrucke nur eine leere Seite zum Vorschein bringen. Dieses Problem lässt sich in der Regel leicht lösen, denn es liegt zumeist an einer veralteten Version der Webapp! Die Druckvorschau, sieht dann so aus:   Am Kopanoserver ist in diesem Fall bitte die Webapp in Version 3.4.24 zu installieren. Achtung, bitte nicht vergessen, den Webserver neu zu starten 😉

Weiterlesen

Kopano Deskapp Autohide betreffend „Reminder“ funktioniert nicht korrekt

Mit der letzten WebApp Aktualisierung (3.4.24), wurde ein Fehler in der Reminderfunktion behoben. (Bei Deaktivieren von „Autohide für Erinnerungen“, wurden das Erinnerungs-Popup dennoch nach x Sekunden ausgeblendet.) Mir ist es nun bei mehreren PCs passiert, dass dies trotz der Aktualisierung, bei der DeskApp nicht funktioniert hat. In allen Fällen half es, das Kopano-DeskApp-Profil zu löschen, anschließend alle Daten im Ordner C:\Benutzer\<Benutzername>\AppData\Local\Kopano Deskapp zu löschen und das Profil per DeskApp dann neu anzulegen. Ich setze aktuell die Deskapp 2.0 von Kopano ein. Dieses Verhalten ist aber auch bei Version 1.9 aufgetreten! Infos zur Web- und DeskApp: https://forum.kopano.io/category/10/final-releases  

Weiterlesen

Kopano Deskapp Rollout per Batchdatei

Ich habe mir zuletzt ein paar Gedanken darüber gemacht, wie man das Rollout von Kopano vereinfachen könnte. Nachdem das Paket als MSI Datei vorliegt, kann man es per WSUS Package Publisher ausrollen. Was aber, wenn man keinen WSUS / Package Publisher hat und sich dennoch, das „herumgerenne“ sparen will? Remoteausführung auf dem Client-PC Grundsätzlich muss die MSI-Datei mit Administratorrechten auf einem Remote-PC ausgeführt werden. Bei einer Neuinstallation, kann das Setup einzig mit dem MSI Zusatzparameter /quiet angestoßen werden. Aufpassen muss man, sofern eine bestehende Kopano DeskApp Installation aktualisiert werden soll! In der Regel, hat der Benutzer die Deskapp offen. Wenn

Weiterlesen

Installation: Kopano der „neue“ Stern am Groupwarehimmel – Teil 3

Letztes Update: 27.12.2018 Getestet: 28.10.2018 Und weiter gehts… Teil 1 und Teil 2 der Kopanoinstallation sollten erledigt sein. Aktuell sind die Verbindungen, die zu Kopano aufgebaut werden noch nicht verschlüsselt, da das http-Protokoll verwendet wird. Dies bedeutet, dass sämtliche Passwörter im Klartext über die Leitung gehen. Sehr unschön, nicht zeitgemäß und deshalb unbedingt zu beheben! SSL-Zertifikat Für die Verschlüsselung der Verbindung, benötigt man ein SSL-Zertifikat. Variante 1 wäre, sich ein solches Zertifikat selbst zu erstellen. Variante 2 wäre, ein Zertifikat zu kaufen. Variante 1 (self-signed): Kostet nichts, jedoch werden Internetbrowser und andere Endgeräte beim Verbindungsaufbau meckern. Ein solches Zertifikat wird

Weiterlesen