Di. Dez 7th, 2021

Wie Microsoft verlauten lässt, ist mit der letzten Version von Skype für Linux nun endlich auch Videotelefonie möglich. Angeblich zur Zeit nur zwischen Skypeusern unter Linux.

Nach dem Download der DEB Datei von:

https://www.skype.com/en/download-skype/skype-for-linux/downloading-web/?type=weblinux-deb

kann man diese zum Beispiel per Terminal:

dpkg -i skypeforlinux-64-alpha.deb

installieren.

Sollte es zu einem Abhängigkeitsproblem kommen – bei mir hat das Paket apt-transport-https gefehlt- kann dies beispielsweise mittels:

apt-get install -f

nachinstalliert werden.

Natürlich lässt sich das fehlende Paket auch per:

apt-get install apt-transport-https

auf den Rechner holen.Skype startet auf meinem Debian Stretch x64 problemlos. Leider allerdings, konnte ich die Videotelefonie noch nicht testen.skype

Von Daniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

*

Ich bin damit einverstanden

Zur Verbesserung des Service werden anonymisierte Nutzerdaten mittels Google Analytics verarbeitet. Falls Sie das nicht wünschen - > Hier klicken um dich auszutragen.