Rise of flight – ein kurzes Video SE5A

Wie vielleicht der ein oder andre bemerkt hat, fröhne ich u.a. der virtuellen Fliegerei. Natürlich darf hier also Rise of Flight nicht fehlen.

Rise of flight ist meiner bescheidenen Meinung nach, die beste WW1 Simulation die es für den PC je gab. Geniale Flugphysik, relistische Sounds, absolute Hammergrafik. Das ganze bei moderaten Systemanforderungen.

Einfach nur top!

Ein kleiner Rundflug in der SE5A. Die Wolken sind der Wahnsinn – fast schon wie „in echt“.

 

3 Kommentare

  1. Hallo,

    ich kann den Vorschreibern nur beipflichten, diese Flugsim ist wirklich top. Am Anfang ist es zwar ein wenig haarig die entsprechenden Maschinen zu fliegen. Jeder Typ verhält sich anders, aber wenn man es einmal „gefressen“ hat, möchte man den Stick nicht mehr aus der Hand legen. Die Grafik ist super, die Maschinen verhalten sich sehr realistisch. Wenn man durch die Wolken fliegt, bilden sich Wassertropfen auf der Brille. Einfach klasse. Gut man hat am Anfang nicht alle Flugzeugtypen zur Hand, denn diese müssen online gekauft werden. Aber die Preise halten sich in Grenzen und der Hersteller verbessert sein Produkt auch kontinuierlich. Im Moment schießen mich im Onlinemodus die Kollegen zwar noch meistens ab, aber auch das wird sich noch ändern. Dann werdet Ihr alle sehen, daß wenn Klaus von Wesel euch im Nacken sitzt, ist euer Flug bald zu Ende.

    1. Hallo Klaus,
      jaja das kenne ich 🙂 Werde auch sehr oft abgeschossen. Man muss sich auch ein wenig mit Luftkampftaktiken der beiden Seiten beschäftigen. Nicht alle Jäger sind für Kurvenkämpfe gut. Zb. ist gerade die SE5A sehr schnell und hat eine relativ gute Steigrate. Im Kurvenkampf kann man die Maschine aber abhaken. Diese Boom n Zoom Taktik hat es aber in sich. Man hat -wenn es hoch kommt -grade mal eine Sekunde Zeit um auf den Gegner zu schießen. (Sturzflug von oben auf den Gegner und dann gleich wieder nach oben weg).

      Übrigens – ich heisse in der Sim mcdaniels ^^ Man sieht sich – hoffe ich 🙂

  2. Ich kann Daniel voll beipflichten! Mir gefällt die Flugsimulation auch bestens. Genial ist die Videofunktion, welche es uns erlaubt, einen Flug nachträglich aus verschiedenen Blickwinkeln zu analysieren: Aus dem Cockpit des eigenen Flugzeugs oder von aussen, aus der Sicht von Flugkameraden oder aus der Sicht des Gegners. Das macht gleich noch doppelten Spass. Zugegeben, die anfänglichen Flugversuche endeten oft mit einem Absturz und brachten mich fast zur Verzweiflung. Umso zufriedenstellender ist es, wenn man es schafft, einen Dreidecker zu starten und auch wieder zu landen. Kurz und bündig: Für wenig Geld hat man ein Maximum an Spielvergnügen. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, um Flüge zu absolvieren. Applaus an die Entwickler!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

*

Ich bin damit einverstanden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.