Di. Dez 7th, 2021

Avi, Mpeg und Konsorten ins DVD Format konvertieren

Ich suche schon relativ lange nach einem guten Linuxprogramm, um verschiedene Avi- und Mpegdateien in das DVD Format zu konvertieren. Durch einen Tip aus dem #ubuntu-at IRC Chat Channel, bin ich schließlich auf DeVeDe gestossen.

Devede Startscreen

Ich habe das Programm gleich mal ausprobiert und bin bislang recht zufrieden. Ok, ich hab damit erst eine DVD erstellt, jedoch funktionierte dies ohne Probleme. Die Auswahl an Optionen ist auch nicht ohne:

DVD Erstellungsfenster

Aufgefallen ist mir nur, dass der Konvertierungsvorgang recht lange dauert (3h für die Erstellung einer ISO Datei). Ich würde aber meinen, dass das nicht dem Programm anzulasten ist, sondern eher meiner Rechnerleistung 😉

Von Daniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

*

Ich bin damit einverstanden

Zur Verbesserung des Service werden anonymisierte Nutzerdaten mittels Google Analytics verarbeitet. Falls Sie das nicht wünschen - > Hier klicken um dich auszutragen.