A1 Cube statische IP Adresse APN

Vor kurzem habe ich mich damit beschäftigt, wie ich denn die mir zugewiesene statische IP beim A1 Internettarif „Cube S – nur Sim“ nun auch wirklich zugeordnet bekomme. Nach der problemlosen Aktivierung der Simkarte und dem Einstecken selbiger in den dafür vorgesehen Simkartenslot meines TP-LINK 4G Routers, konnte ich auch schon lossurfen.

Allerdings offenbarte mir der Router eine offizielle IP, die nicht der IP entsprach, die ich von A1 zugewiesen bekommen hatte.

Ein erster Reflex war die Kontaktaufnahme mit dem Kundendienst. Nach einigem hin und her, war der Supporter davon überzeugt, dass es an der aktivierten A1 Firewall liegen müsse.

„…ich deaktiviere die Firewall, dann starten Sie bitte den Router neu und dann passt das…“

…leider passte das dennoch nicht.

Es muss doch einen eigenen APN für statische IPs geben… Google + die korrekten Schlagworte bringen den Erfolg:

A1 Einstellungen statische IP LTE

  • APN Type: static
  • APN: fixip.a1.net
  • Username:ppp
  • Password: ppp
  • Authentication: CHAP

…und schon klappt es auch mit der statischen IP.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.